VRVZ auf FacebookVRVZ auf Twitter

Zeugen gesucht!

Teilen und helfen!

Unfallzeit: 28. Dez. 2018, zwischen 19:45 und 19:45 Uhr. (vor 3 Monaten)

Unfallort: B486, 63225 Langen


Kfz Info Langen

Unfallart: Auffahrunfall

Unfallbeschreibung:

Aus Richtung Offenthal kommen befuhren wir (Vectra C Caravan, silber) am 28.12.2018 gegen 19:45, als erstes von etwa 3-4 Fahrzeugen, die linke Fahrspur der B486 in Richtung Rüsselsheim. Die Fahrgeschwindigkeit betrug etwa 70kmh, was auch der dort zulässigen Höchstgeschwindigkeit entspricht. In der Anfahrt auf die rote Ampel an der Anschlussstelle zur A661 in Richtung Darmstadt (auf der rechten Spur wartetet bereits ein Fahrzeug vor der Ampelanlage) überholte uns von rechts plötzlich ein Fahrzeug (BMW 1er, schwarz) und wechselte stark bremsend (Ampel rot), vor uns die Spur, sodass es zum Auffahrunfall kam. Der Unfallgegner streitet dies alles ab und trotz bezeugung durch meine Ehefrau, sieht es wohl so aus, als ob er mit dieser Nummer erfolg hat. Leider können wir keine weiteren Zeugen angeben, da die nachfolgenden Fahrzeuge bei eintretender Grünphase ihre Fahrt fortgesetzt haben. Dieser Aufruf ist nun unsere letzte Hoffnung, den Unfallhergang zu bestätigen und freuen uns sehr, wenn jemand der den Unfallhergang beobachtet hat, sich als Zeuge meldet.

Seitenaufrufe: 155